Diamant Springsattel- Tiefsitzer unter Sattel
Diamant Springsattel- Tiefsitzer

Diamant Springsattel- Tiefsitzer

Marke / Kategorie: Sattel

Als Tiefsitz der komfortable Allrounder mit großen Oberschenkel- und Wadenpauschen. Die Diamant-Sattelreihe ist bekannt geworden durch Weiterempfehlung und das außergewöhnlich attraktive Preis-Leistungs-Verhältnis. Zur Herstellung wird bestes englisches Sattelleder verwendet. Der flexible Holz-Stahlfedersattelbaum bietet dem Reiter die Möglichkeit, mit der Bewegung des Pferdes bestmöglich mitzuschwingen. Das handgefüllte Wollkissen gewährleistet eine optimale Anpassung an den Pferde­rücken. - Diamant Springsattel- Tiefsitzer ist ein Artikel aus der Sattel Kategorie.

Weiteres aus Sattel

Diamant Move Dressursattel- Grosse Pauschen- Normales Blatt

Diamant Move Dressursattel- Grosse Pauschen- Normales Blatt

Mit speziell eingebauter Freiheit im vorderen Wirbelkanal für Pferde mit sehr breiten Dornfortsätzen. Die Diamant-Sattelreihe ist bekannt geworden durch Weiterempfehlung und das außergewöhnlich attraktive Preis-Leistungs-Verhältnis. Zur Herstellung wird ...
Diamant New Style Dressursattel- Grosse Pauschen- Normales Blatt

Diamant New Style Dressursattel- Grosse Pauschen- Normales Blatt

Dieses Modell ist mit geteilten französischen Sattelkissen ausgestattet und eignet sich damit besonders für kurze Pferdetypen. Die Diamant-Sattelreihe ist bekannt geworden durch Weiterempfehlung und das außergewöhnlich attraktive Preis-Leistungs-Verhältnis. ...
Emilio Doubliert Vielseitigkeitssattel

Emilio Doubliert Vielseitigkeitssattel

Doubliertes Leder ist eine besonders aufwändige Machart, bei der widerstandsfähiges Unterleder mit weichem, griffigem Oberleder kunstvoll miteinander kombiniert wird. Der Sattel erhält so auch ein markantes Gesicht. Dieser Sattel verknüpft aktuellste ...
Diamant Dressursattel- Langes Blatt

Diamant Dressursattel- Langes Blatt

Das beliebte Sattelmodell mit extra langen Sattelblättern. Die Blätter sind 5 Zentimeter länger als die normalen Sattelblätter. Made in England.